Facebook TripAdvisor Instagram Twitter YouTube
Tel. 011 9876225 |

I NOSTRI VINI

La Battistina

PIEMONTE DOC BONARDA

Von Trauben von Piemontesischer Bonarda gewonnen, die eine eingeborene Gattung der Hügel vom Gebiet von Castelnuovo und Chieri ist, hat “La Battistina” frische Düfte mit leichten Gewürzen und die Farbe ist Rubinrot. Die Lebhaftigkeit mit einer fast unvernehmlichen Tannizität und einer gemäßigten sauren Empfindung ist angenehm am Gaumen der Kenner und sie begeistert die Neulingen der Weinkultur.

Informationsanfrage

DIE REBEN

Die neun Hektar Weinreben auf einer einzigen Fläche befinden sich auf circa 300 m ü.d.M. und bilden ein suggestives Amphitheater um die Gebäude des Weinguts herum. Die Reben wachsen auf lehmhaltigen Böden mit Eisengehalt und roten Lehmpartikeln.
Die Rebstöcke des Guts Tenuta Tamburnin sind typisch für diese Gegend (Freisa und Malvasia, Bonarda, Barbera und Nebbiolo). Einige internationale Rebsorten (Chardonnay, Sauvignon Blanc und Merlot) wurden auf einer kleinen Anbaufläche eingeführt, um die Produktpalette des Weinbaubetriebs zu vervollständigen.

Das Anbausystem ist die Spalierstruktur mit Guyot Beschnitt, wobei 6-7 Knospen ausgespart werden, die Ernte erfolgt manuell.
Einige Weinreben des Betriebs sind über 40 Jahre alt, andere Pflanzen sind jünger. Aufgrund der verwendeten agronomischen Anbaumethoden fällt der Ertrag begrenzt aus, die Qualität der Produkte ist jedoch zweifelsohne ausgezeichnet. Für die Weinreben werden keinerlei Unkrautbekämpfungsmittel verwendet.